konus
Gratis reisen mit Bus und Bahn
Kennen Sie schon die KONUS-Gästekarte ? Informieren Sie sich hier über deren Vorteile.  Mehr...
Wir haben 40 Gäste online
Drucken E-Mail
Hornberg – einfach wanderbar!
Das ausgedehnte Wanderwegenetz in den schattigen Wäldern lädt sowohl zu sportlichen Aktivitäten wie auch zur Ruhe und Entspannung ein. Von der gesamten Gemarkungsfläche mit 5.445 ha entfällt ein Anteil von 3.546 ha auf den Wald. Frische, klare und nach Tannen duftende Luft fördert die Gesundheit und steigert Ihr Wohlbefinden. Wir laden Sie ein zu abwechslungsreichen Wanderungen rund um Hornberg und seinen Ortsteilen Niederwasser und Reichenbach.

Um einen Eindruck von den vielfältigen Wandermöglichkeiten zu bekommen, haben wir Ihnen hier 8 Rundwanderungen um das "sagenhafte" Hornberg zusammengestellt!

Wandern Sie auf den Spuren von Sagen, Legenden und geschichtlichen Begebenheiten!
Route 1:
Auf den Spuren des Hornberg Schloßschatzes
  Ausgangspunkt: Bahnhof Hornberg
  Weglänge: 6 km
  Höhendifferenz: 100 m
  Einkehrmöglichkeit: Hotel Schloß Hornberg
     
Route 2:
Teufel, Wein und Franzosen in Hornberg
   Ausgangspunkt:  Bahnhof Hornberg
  Weglänge: 3 km
  Höhendifferenz: 220 m
  Einkehrmöglichkeit: keine
     
Route 3:
Auf Entdeckertour entlang der alten Grenzen
  Ausgangspunkt:  Parkplatz Gasthaus Schwanen, Fohrenbühl
  Weglänge: 13 km
  Höhendifferenz: 150 m
  Einkehrmöglichkeit: Gasthaus Sonnen, Gasthaus Krone
     
Route 4:
Über den Bärenfelsen zur Schondelhöhe
  Ausgangspunkt: Bahnhof Hornberg
  Weglänge: 14 km
  Höhendifferenz: 410 m
  Einkehrmöglichkeit: Gasthaus Schondelgrund
     
Route 5:
Der Zwerg im Storenwald
  Ausgangspunkt: Bahnhof Hornberg
  Weglänge: 7,6 km
  Höhendifferenz: 210 m
  Einkehrmöglichkeit: Gasthaus Rössle
     
Route 6:
Durch ehemals österreichische Lande
  Ausgangspunkt: Bahnhof Hornberg
  Weglänge: 16 km
  Höhendifferenz: 610 m
  Einkehrmöglichkeit: Gasthaus Rössle
     
Route 7:
Durch Felsenmeer im Igelloch zum Schwanenbachtal
  Ausgangspunkt: Bahnhof Hornberg
  Weglänge: 12,5 km
  Höhendifferenz: 450 m
  Einkehrmöglichkeit: Gasthaus Lamm
     
Route 8:
Zum sagenumwobenen Schloss Alt-Hornberg
  Ausgangspunkt: Bahnhof Hornberg
  Weglänge: 19 km
  Höhendifferenz: 560 m
  Einkehrmöglichkeit: Gasthaus Zum Deutschen Jäger , Gasthaus Lamm
     

Hornberger Wanderwochen

In der schönsten Jahreszeit, dem Monat Mai, werden vom Schwarzwaldverein, Ortsgruppe Hornberg, alljährlich geführte Wanderwochen organisiert. Die Wanderziele beschränken sich nicht nur auf Hornberg, der gesamte Schwarzwald, der Kaiserstuhl und weiter angrenzende Wandergebiete werden mit einbezogen.
Nähere Informationen finden Sie hier:

 

 
Drucken E-Mail
Mountainbiking


Hornberg und Lauterbach bieten ein gutes Netz an ausgeschilderten MTB-Strecken und ideale Anbindungen an die Strecken aller umliegenden Gemeinden. Damit ist die Tourenauswahl fast unerschöpflich!

Neben diesen Touren, die Sie auch als GPS-Daten erhalten können, bieten Ihnen die ausgeschilderten Routen sowie die ausführliche Mountainbike-Karte der Region alle Informationen, die Sie für ihr persönliches Fitnessprogramm benötigen. Die Tourist-Information Hornberg hilft Ihnen gerne bei der Planung.


Hier haben wir Ihnen eine Auswahl dieser reizvollen Touren zum Download zusammengestellt:

 

Rund um Reichenbach  (pdf ca. 352 KB)

Schwarzwaldbahntour  (pdf ca. 370 KB)

Wilhelm - Kimmich - Tour  (pdf ca. 320 KB)

3 - Gemeinden - Tour  (pdf ca. 370 KB)

 

 

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3
Hotel-Restaurant Café SCHONDELGRUND
Schondelgrund 3
D-78132 Hornberg
Telefon: +49 7833 / 395
Telefax: +49 7833 / 75 52
wappen
Öffnungszeiten :
Von 8:00 Uhr bis 1:00 Uhr
Warme Küche : Von 11:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Frühstück : Täglich von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhrmastercardamerican_expressvisa